geschichte

nach erfolgreichem abschluss des architekturstudiums an der fachhochschule karlsruhe (heute: hochschule karlsruhe - technik und wirtschaft) im jahr 2004 arbeitete matthias buchmüller als angestellter architekt im architekturbüro stephan b. von freydorf, ettlingen.

als dipl.-ing. (fh) architekt betreute er dort alle leistungsphasen unterschiedlicher baumaßnahmen.

 

im dezember 2012 wagte matthias buchmüller den schritt in die selbständigkeit und ist seitdem erfolgreich als freier architekt tätig.

 

matthias buchmüller, andreas fritz und nicole dochat gründeten im september 2016 die buchmüller + fritz + dochat architekten PartGmbB in bietigheim (baden). alle partner arbeiten sowohl selbständig als auch im team in der gesellscchaft.